Themen


__________FWG_____________________________      Ellerstadt____________________

 

 

AKTUELLE THEMEN ...

 

Das Bürgerhaus muss als Zentrum des Gemeindelebens ausgebaut werden.

Die Ellerstadter Vereine und Gruppierungen benötigen einen zweckmäßigen Versammlungs- und Veranstaltungsort.

Zudem sind die neuen Räume für einen Jugendtreff längst überfällig.

 

 

 

 

 

 

Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h

in der Erpolzheimer Straße vom Ortschild bis Denkmalplatz,

jeweils in beiden Richtungen (wegen Kindergarten, D.-Bonhoffer-Haus und Friedhof sowie Einfahrt vom Portugieserring / Im Flachsgrund und Haardtstraße in die Erpolzheimer. 

Sicherung des Überweges für Fußgänger mittels Zebrastreifen und Blinkwarnzeichen.

 

In einer Begehung sollten noch weitere Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung festgelegt werden. Zudem ist zu überprüfen, ob der vorhandene Parkraum noch optimaler genutzt werden kann.

 

 

 

 

 

Familien sind ein wichtiges Potenzial in unserer Gemeinde.

Es ist daher unabdingbar, unsere Familien in Ellerstadt in ihrer Vielfältigkeit zu unterstützen.

Unser Ort mit seinen jungen Familien wächst entgegen dem demografischen Wandel in Deutschland.

Der erst erweiterte Kindergarten muß vergrößert und ein Hort an der Schule angesiedelt werden.

Vereinbarung von Beruf und Familie soll auch in der Ferienzeit mit einem abwechslungsreichen und attraktiven Ferienprogramm fest in unserer Gemeinde für die Kinder verankert sein.

 

 

 

Im Gewerbegebiet von Ellerstadt klemmt es !

Das Konzept des Gewerbegebietes ist zu überdenken. Wir sind der Meinung, dass es sinnvoll ist das Gewerbegebiet mit Augenmaß zu vergrößern.

Gewerbetreibenden muss es auch in Zukunft möglich sein sich in Ellerstadt anzusiedeln.

Bestehende Betriebe müssen sich auch vergrößern können.

 

 

 

 

Skaterbahn – Jugendpark

Nach jahrelangem Stillstand tut sich endlich was. Ein Gelände ist gefunden.

Wir wollen bei der Skaterbahn die Jugend in ein wachsendes Projekt einbeziehen.

Gedacht ist z.B. an einen Street Hockey Platz.

Wichtig ist uns, dass sich die Jugendlichen mit Ideen und Hilfe in das Projekt einbringen.

Das Bild zeigt die Skaterbahn in Oggersheim.

 

 

ÖPNV

Die RNV beabsichtigt die Feldweg Bahnübergänge über die Rhein-Haardtbahn Gleise östlich (hinter der Schule) und westlich (hinter Weingut Vollmer) von Ellerstadt zu schließen.

Diese Übergänge müssen erhalten bleiben ! Wir wollen verhindern, dass sich der landwirtschaftliche Verkehr, vor allem während der Weinlese, durch Ellerstadt quälen muss.

Solche Verhältnisse wie in Fußgönheim oder Ruchheim sollen uns erspart bleiben.

 

 

 

Deponie

Der Sandabbau am Feuerberg, im Ellerstadter Bruchhübel, bei dem die Ortsgemeinde schon bei der Genehmigung schlichtweg übergangen wurde, nähert sich seinem Ende.

Nach der Ausbeutung wird der Krater wieder verfüllt, was "Branchen-üblich" mit Deponie-pflichtigen Material geschieht, die Betreiber haben dadurch einen weiteren finanziellen Vorteil.

Eine Kontrolle findet nicht statt bzw. der Betreiber kann seine Einlagerungen in Eigenregie "überwachen".

Wird der Bruchhübel ein neuer Brennpunkt im blühenden Deponiebiotop Feuerberg?


Was wird dort eingelagert?


Ist dauerhaft gewährleistet, daß wir mit unserem Grundwasser nicht auf "Erpolzheimer Verhältnisse" zusteuern?

 

Der Charakter Ellerstadts, geprägt durch den Wein- und Obstbau, wird immer wieder bedroht.

Die FWG wird alles daran setzen die wertvolle Natur der Gemeinde zu schützen und zu erhalten.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!